Dr. Welisar Petrow

Facharzt für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Studium der Medizin an der Rheinisch Westfälischen Technischen Hochschule der RWTH-Aachen

Promotionsthema "Untersuchung über die Wirkung mittelfrequenter Interferenzströme auf humane Tumorzellen"

Klinische Tätigkeiten

1987
Assistenzarzt in der Hautklinik der Universitätsklinik Essen
1990
Assistenzarzt in der Universitätshautklinik Bonn
1993
Anerkennung als Facharzt  für Dermatologie und Venerologie
1993
Oberarzt an der Universitätshautklinik Bonn (Prof. Kreysel)
1995
Erwerb der Zusatzbezeichnung Allergologie
1995
Erlangung der Sachkunde "Laser in der Dermatologie"
1997
Erlangung der Labor-Fachkunde
1997
Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie der Universität Bonn (Prof. Bieber)
1998
Oberarzt für Lasertherapie an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie der Universität Bonn
seit 2003
niedergelassen in eigener Privatpraxis in Bonn-Röttgen
2004
Erwerb der Fachkunde “Medizinisch-Dermatologische Kosmetologie” und “Dermatologische Lasertherapie”
2006
Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Laser-Firma Asclepion Jena

Mitgliedschaften

  • Hartmannbund (Verband der Ärzte Deutschlands)
  • Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Forschung
  • Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie
  • Gesellschaft für Dermatopharmacie e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Wundbehandlung e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Lasermedizin e.V.
  • Deutsche Dermatologische Gesellschaft
  • Bonner Ärzteverein